Ideen für Menschen mit Behinderungen


Lernhilfe aktuelle Version zum Download.

Download Lernhilfe als ZIP >> hier
(läuft ohne Freischaltung 30 Tage bei max.30 Starts a .15 min.)

Die Installation ist denkbar einfach:

  1. Download von LH_iwal.zip hier (Ziel sollte am einfachsten der Desktop sein.)

  2. Öffnen der Datei LH_iwal.zip. (Ab Windows ME können ZIP-Dateien ohne Zusatzprogramm geöffnet werden.)

  3. Kopieren des einzigen Ordners / Verzeichnis mit dem Namen Lernhilfe_Vx.x (Z.B. durch rechten Mausklick auf den Ordner und im Kontextmenü "kopieren" wählen.)

  4. Einfügen des Ordners an einem beliebigen Ort auf dem Computer. (Z.B. unter "Eigene Dateien" oder auf dem Wechsellaufwerk des USB-Sticks. Einfügen durch rechten Mausklick und im Kontextmenü "einfügen" wählen.

  5. Öffnen des neuen Lernhilfe Ordner und starten der Anwendung mit dem Namen "Lernhilfe starten".

  6. Wenn das Programm auch vom Desktop oder im Startmenü unter Programme gestarten werden soll.
    • Durch rechten Mausklick auf "Lernhilfe starten" und dem Kontextmenü eine Verknüpfung herstellen. Diese kopieren und an der gewünschten Stelle z.B. Desktop mit rechtem Mausklick und dem Kontextmenü einfügen.
    • Oder durch ziehen der Verknüpfung mit der Maus aufs Startmenü (etwas warten), dann auf Programme (etwas warten) und dann an die gewünschte Stelle kopieren.

Die Art der Installation ohne Installationsprogramm gibt die Möglichkeit Lernhilfe auf einem USB-Stick oder anderen Wechselträgern zu installieren. Wer möchte kann dazu sogar seine digital Kamara verwenden. Lernhilfe kann ohne Installation von jedem Speicherchip, auf einem anderen PC durch Doppelklick auf "Lernhilfe starten" gestartet werden. (Da das Programm Daten abspeichert ist der Start von einer CD oder DVD nicht möglich.)

Das Programm ist nach Stand der Technik auf Vierenfreiheit und Lauffähigkeit mit verschiedenen Computersystemen getestet. Dennoch kann ich keine Garantie auf die Lauffähigkeit übernehmen.
Jegliche Haftung sowohl für die Lauffähigkeit auf Ihrem Systems als auch für Schäden die in Folge der Verwendung von Lernhilfe entstehen ist ausdrücklich ausgeschlossen.

Optimal läuft Lernhilfe auf Windows XP, ab 512 MB Arbeitsspeicher und ab einem 2GHz Prozessor, es geht aber auch unter ME oder 98 mit 1GHz und 256MB. Bei dem Betrieb auf einem USB Stick empfehle ich einen USB 2.0 Anschluß, 1.0 geht aber auch.

Freischaltung

Das Programm kann innerhalb von 30 Tagen Max. 30 mal a 15 min gestartet werden und ist während dieser Zeit fast uneingeschränkt nutzbar. Wenn Sie es nach den 30 Tagen noch weiter einsetzen wollen schicken Sie mir eine E-Mail. Verwenden Sie dazu den Link beim Programmstart und Sie erhalten dann ein Angebot. Bitte beachten Sie die Angaben zur Nutzungsrecht weiter unten im Text. Nachdem Sie den angegebenen Preis unter Angabe des unikaten ID-Codes Ihres Programms überwiesen haben, erhalten Sie umgehend den passenden Freischaltcode per E-Mail.

Das ZIP Archiv mit dem Programm ist frei kopierbar. Sie können das freigeschaltete Programm auch mit Hilfe eines USB-Sticks von PC zu PC tragen oder ggf. von einem PC auf einen anderen übertragen.
Achtung !! Verwenden Sie immer nur die Kopie Ihres Programms an der Sie zuletzt gearbeitet haben. Eine Übertragung Ihrer Eingaben und Ihres Übungsstatusses von einer Kopie auf eine andere ist nicht möglich ! Die anderen Kopien sollten Sie löschen oder beim zurück kopieren überschreiben lassen.

Zeitlich begrenztes Nutzungsrecht

Die freie Kopierbakeit, das Starten ohne CD und die lauffähigkeit vom USB-Stick ermöglicht ein ausgesprochen einfaches Arbeiten und kostengünstige Verbreitung des Programms per Internet. Um dennoch eine gewisse Kontrolle über die Anzahl der Kopien und ein Kostendeckung der Entwicklung zu erreichen, erwerben Sie immer nur ein zeitlich begrenztes Nutzungsrecht von maximal einem Jahr. Nach dem Ablauf des Nutzungsrechts können Sie das Programm erneut freischalten lassen ohne Daten zu verlieren oder eine Unterbrechung beim Üben hinnehmen zu müssen.

Wichtig!!
Zwischen Programmkopien mit gleichem Freischaltcode können keine Aufgaben ausgetauscht werden.
Um verschiedene Freischaltcodes zu bekommen sollten Sie immer eine gerade von dieser Seite heruntergeladenes ZIP Archiv verwenden und nach dem oben beschriebenen Verfahren ab Punkt 2 installieren. Die Kopie einer schon gestarteten Lernhilfe Version führt immer zum selben Freischaltcode !!

Ich denke Sie stimmen mit mir überein dass ein Programm was regelmäßig mit Erfolg genutzt wird auch bezahlt werden sollte, oder?